Select Page

Die Stadt Ottawa bietet eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten für Ihre Wasserrechnung, so dass Sie die Methode finden können, die für Sie am bequemsten ist. Mögliche Faktoren: Wenn dies kein typisches Muster für Ihr Unternehmen ist, kann dies darauf hinweisen, dass Sie Geräte hinzugefügt oder betriebliche Änderungen vorgenommen haben, z. B. eine Änderung der normalen Betriebszeiten. Das Deceptive Experience To Online Users Reduction (DETOUR) Act – jemand muss für dieses Akronym gelobt werden – würde für Online-Plattformen mit 100 Millionen oder mehr aktiven Nutzern gelten und eine Normungsorganisation schaffen, die mit der Federal Trade Commission über Best Practices für die Großen Tech-Plattformen zusammenarbeiten würde. Was passiert, wenn ich Schwierigkeiten bei der Bearbeitung meiner Stromrechnung habe? Die Zahl der Finanzinstitute, die Interac Online unterstützen, ändert sich ständig. Wenn Ihre Bank Interac Online derzeit nicht unterstützt, können Sie Ihre Rechnung immer noch mit Guthaben von Ihrem Bankkonto bezahlen, indem Sie sich für die Zahlung mit Mastercard oder Visa Debit entscheiden. Weitere Informationen finden Sie in Ihren persönlichen Online-Banking-Anweisungen. Unser vorautorisierter Debitplan (PAD) ist eine bequeme Möglichkeit, Ihre Stromrechnung zu bezahlen. Es bietet Ihnen die Bequemlichkeit, keinen Scheck zu schreiben, Zeit und Geld mit Derpere zu verbringen, sich keine Sorgen über verspätete Zahlungen oder Gebühren zu machen und keine Aufstellungen bei Ihrer Bank oder Kundenservice-Center zu erleben.

Die Stadt Ottawa wird den fälligen Betrag auf der Rechnung am Fälligkeitsdatum bearbeiten. Ihre aktuelle Rechnung muss vollständig bezahlt werden, bevor Sie sich für den Plan registrieren können. Wenn der Gesetzentwurf angenommen würde, würde die Gesetzesvorlage einen Act namens DETOUR (Deceptive Experiences to Online Users Reduction) ins Leben gerufen und würde social-media-Plattformen auch verbieten, die meisten Arten von Designänderungen ohne ausdrückliche Zustimmung der Nutzer zu testen. Aus dem Text des Gesetzesentwurfs: Es wäre illegal, “Verbraucher von Online-Diensten zu Verhaltens- oder psychologischen Experimenten oder Studien in Gruppen zu unterteilen oder zu segmentieren”. Neben der Beseitigung dunkler Musterdesigns schlägt der Gesetzentwurf auch vor, Benutzeroberflächendesigns zu verbieten, die die “zwangshafte Nutzung” bei Kindern unter 13 Jahren kultivieren, sowie Online-Plattformen die Durchführung von “Verhaltensexperimenten” ohne informierte Zustimmung der Nutzer zu verbieten. Nach den Richtlinien des Gesetzes müssten große Online-Tech-Unternehmen ihre eigenen institutionellen Fachkollegien organisieren. Diese Gruppen, besser als IRBs bezeichnet, bieten eine starke administrative Aufsicht in jeder wissenschaftlichen Forschung, die menschliche Probanden verwendet. Dunkle Muster ermöglichen es Unternehmen, leicht Informationen zu sammeln, die sie nicht unbedingt erhalten könnten, wenn sie auf der Ebene wären, argumentiert der Gesetzentwurf. Eine irreführende Eingabeaufforderung oder ein unklares Opt-in ermöglichen es einem Unternehmen, Auf schlussfolgesliche Informationen zuzugreifen, ohne dass die Nutzer das Ausmaß dessen kennen, was sie aufgegeben haben.

The short URL of the present article is: https://jordannes.com/lD0TUf3A

Pin It on Pinterest

Share This